Seeresidenzen schiessen aus dem Boden

Es tut sich viel in den Seeresidenzen I und II im Giardino:

Aufgrund der großen Nachfrage (nicht zuletzt durch das von vielen Interessenten in höchsten Tönen gelobte Musterhaus) entsteht jetzt eine weitere gekuppelte Seevilla mit 2 x 140 m2 Wohnfläche. Somit gibt es im der gesamten Seeresidenz I nur noch 2 unbebaute Grundstücke. Bis zum Sommer 2017 ist dieser Bauteil also fertiggestellt.

In der Seeresidenz II werden in diesen Tagen erstmals die modernen Glasbalkone der gekuppelten Seevilla 110 versetzt – nicht nur optisch ein enormer Gewinn. Und im Oktober beginnen die Bauarbeiten für 4 Reihenhäuser je 100 m2 direkt am Wasser.

Nachfrage und Verkäufe machen uns sicher, das auch die Seeresidenz II im kommenden Jahr fertiggestellt wird – ein Jahr früher als geplant!

Hauptmenü